13.08.2019 in Allgemein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen

 

Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums.

In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und um Schutz und Unterstützung engagierter Demokratinnen und Demokraten, die sich für ein freies, friedliches Zusammenleben stark machen.

Der SPD-Plan gegen rechts:

26.05.2019 in Wahlen von SPD Kreisverband Neustadt WN

Europawahl 2019

 

HEUTE IST EUROPAWAHL!

Für ein soziales Europa - SPD wählen

Die Wahllokale haben heute bis 18:00 Uhr geöffnet. Jede Stimme zählt!

#EuropaistdieAntwort  #Europawahl2019  #Europa

26.05.2019 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Neustadt WN

SPD Kreistagsfraktion befasst sich mit Blühstreifen

 

Diplombiologin Mathilde Müllner informierte die SPD Kreisräte über die Umsetzung des „Blühpaktes Bayern“.

 

Pressath. (mef) Der Erhalt und die Schaffung von blütenreichen Wiesen, Wegsäumen sowie Brach- und Blühflächen stellte die SPD Kreistagsfraktion in den Mittelpunkt ihrer Sitzung im Pressather Rathaus. Was können insbesondere die Gemeinden hier mit beitragen? Eingeladen hatte Fraktionssprecher Günter Stich hierzu Diplom Biologin Mathilde Müllner vom der Naturparkstelle im Landratsamt.

 

25.04.2019 in Europa von SPD Kreisverband Neustadt WN

Foodtruck zur Europawahl

 

Der SPD-Ortsverein Neustadt/WN organisiert für kommenden Samstag, den 27.04.2019, einen Foodtruck zur Europawahl. Ab 16:00 Uhr werden vom Foodtruck auf dem Parkplatz des Edeka Legat kostenlose Waffeln verteilt. Die Neustädter SPD lädt die Bevölkerung hierzu herzlich ein!

15.04.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Neue SPD-Geschäftsstellenmitarbeiterin

 
MdB Uli Grötsch und Claudia Hösch

Seit dem 1. April ist Claudia Hösch Ansprechpartnerin für die Genossen des SPD-Unterbezirks Weiden-Neustadt-Tirschenreuth. Die 52-Jährige tritt als Verwaltungsangestellte die Nachfolge von Geschäftsführerin Gisela Birner an, die in den Ruhestand gewechselt ist, und ist nun in der SPD-Geschäftsstelle in Weiden Hinterm Zwinger anzutreffen. Hösch war bisher bei der Deutschen Philatelie in Weiden beschäftigt und freut sich auf die neue Aufgabe, von der sie sich viel Abwechslung und Kontakte verspricht. „Die Nachfolge von Gisela anzutreten ist nicht einfach, aber ich werde mein Bestes geben“, sagte Hösch, die von ihrem Chef, MdB Uli Grötsch begrüßt wurde.

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Counter

Besucher:267615
Heute:16
Online:3

Facebook

Dem SPD Ortsverein Grafenwöhr auf Facebook folgen und keine News, Termine und Veranstaltungen verpassen!

Facebook SPD OV Grafenwöhr