Kurt Seggewiß (SPD) ist neuer Oberbürgermeister in Weiden

Veröffentlicht am 29.07.2007 in Wahlen
OB Kandidat Kurt Seggewiß

Die Sensation ist perfekt!!
Kurt Seggewiß geht als Sieger aus der Stichwahl in Weiden hervor.
Mit 58,37 % hat Seggewiß mit deutlichem Vorsprung vor dem CSU-Bewerber Höher gewonnen.

Während Höher seine Stimmenzahl kaum Ausbauen konnte (erster Wahlgang: 7646 Stimmen, Stichwahl: 8417 Stimmen) legte Seggewiß deutlich zu. Bekam er vor zwei Wochen "nur" 6885 Stimmen erzielte er bei der Stichwahl 11803 Stimmen. Er profitierte dabei nicht nur durch die Übernahme der Stimmen der anderen drei OB-Bewerber aus dem ersten Wahlgang, sondern zog auch die gestiegene Stimmenzahl durch den Anstieg der Wahlbeteiligung von 54% auf 60 % auf sich.

Der Wunsch von Rainer Fischer (Landratskandidat des SPD Kreisverbandes Tirschenreuth) bei der Begrüßung des OTV-Mitarbeiters während der Nominierungsversammlung am Freitag (27.07) in Mitterteich: "Ich hoffe, sie haben auch am Montag noch ihren bisherigen Chef." ist damit in Erfüllung gegangen.

Die gesamten Ergebnisse finden Sie hier.

 

Homepage SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 30 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Herzlichen Glückwunsch!

Als Vorsitzender der SPD Bamberg-Berg gratuliere ich sehr herzlich zu diesem Erfolg! Wir Bamberger Genossen wissen ja seit dem deutlichen Sieg von Andreas Starke bei unserer OB-Wahl 2006, wie sich eine solche Überraschung in einer ansonsten schwarz geprägten Stadt anfühlt - viel Glück und Erfolg bei den anstehenden Aufgaben!

Autor: Jan Schmidt, Datum: 31.07.2007, 18:27 Uhr


Mandatsträger

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Counter

Besucher:267619
Heute:35
Online:1

Facebook

Dem SPD Ortsverein Grafenwöhr auf Facebook folgen und keine News, Termine und Veranstaltungen verpassen!

Facebook SPD OV Grafenwöhr