Warnstreik der Zivilbeschäftigten des US-Truppenübungsplatzes

Veröffentlicht am 13.11.2019 in Arbeit & Wirtschaft

Marsch der Beteiligten des Warnstreiks zur Stadthalle

Die Gewerkschaft ver.di hat die Zivilbeschäftigten auf den US-Truppenübungsplätzen in Grafenwöhr und Vilseck am Mittwoch, den 13. November 2019 um 07.00 Uhr zu Warnstreiks aufgerufen.

Bereits vor einem Monat hatten die Beschäftigten ihre Arbeit niedergelegt, nachdem die Tarifverhandlungen laut ver.di enttäuschend verlaufen waren. Teilgenommen hat auch unsere Stadtratskandidatin Claudia Peter, welche sich immer wieder um die Anliegen der Zivilbeschäftigten kümmert. Gemeinsam marschierten alle Beteiligten zur Stadthalle.

 
 

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Counter

Besucher:267615
Heute:25
Online:2

Facebook

Dem SPD Ortsverein Grafenwöhr auf Facebook folgen und keine News, Termine und Veranstaltungen verpassen!

Facebook SPD OV Grafenwöhr