13.12.2010 in Umwelt & Verkehr

„Verschlechterungsverbot“ für alle Gewässer

 

Grafenwöhr. (myd) Für Jeden, der ein Gewässer zu bewirtschaften oder erhalten hat, werden in Zukunft die EU-Richtlinien verbindlich. Über die anstehenden Neuerungen informierte Stefan Homilius, Bauingenieur mit Spezialisierung auf Wasserbau und Gerhard Riebl vom Wasserwirtschaftsamt Weiden. Beide standen dem Bauausschuss rede und Antwort.

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Counter

Besucher:267615
Heute:83
Online:2

Facebook

Dem SPD Ortsverein Grafenwöhr auf Facebook folgen und keine News, Termine und Veranstaltungen verpassen!

Facebook SPD OV Grafenwöhr